Default welcome msg!

Methanol 99,9%

Methanol 99,9%
Methanol 99,9%

Methanol 99,9%, 20 kg (26 l), Metallkanister; Verkauf nur an Gewerbe mit Nachweis!

85,90 €
  • Kaufen Sie 3 zum Preis von je 79,90 € und sparen 7%
  • Kaufen Sie 6 zum Preis von je 75,90 € und sparen 12%
  • Kaufen Sie 12 zum Preis von je 69,90 € und sparen 19%
  • Kaufen Sie 24 zum Preis von je 65,90 € und sparen 24%
Methanol 99,9%

Methanol 99.9%, 155 kg (196 l), Drum; Verkauf nur an Gewerbe mit Nachweis!

295,90 €
Methanol 99,9%

Methanol 99.9%, 750 kg (960 L), IBC; Verkauf nur an Gewerbe mit Nachweis!

849,00 €
  • Kaufen Sie 2 zum Preis von je 795,00 € und sparen 7%
ODER
Beschreibung

Details

Methanol eine klare, farblose, entzündliche und leicht flüchtige Flüssigkeit mit alkoholischem Geruch. Es mischt sich mit vielen organischen Lösungsmitteln und in jedem Verhältnis mit Wasser.

Methanol eine der meisthergestellten organischen Chemikalien. Die technische Methanolherstellung erfolgt hauptsächlich katalytisch aus Kohlenstoffmonoxid und Wasserstoff. In der chemischen Industrie dient es als Rohstoff für die Produktion von Grundchemikalien wie Formaldehyd und Essigsäure.

Methanol und seine Folgeprodukte werden neben der stofflichen Verwendung auch als Energieträger eingesetzt. Mit der Technologie Methanol to Gasoline wird aus Methanol Kraftstoff. Methanol wird auch bei der Synthese von Biodiesel und dem Klopfschutzmittel MTBE benötigt. In Brennstoffzellen dient es als Wasserstofflieferant.

 

Verwendung (Beispiele)

  • Methanol wird unter anderem als Ausgangsmaterial in der chemischen Industrie oder als Energielieferant genutzt.
  • Die stoffliche Verwertung als Chemierohstoff erfordert ein besonders reines Produkt.
  • Rohmethanol kann als Energieträger in stationären Anlagen verfeuert werden.
  • In Brennstoffzellen dient es als Wasserstofflieferant.

 

Strukturformel
Strukturformel von Methanol
Allgemeines
Name Methanol
Andere Namen
  • Methylalkohol
  • Carbinol
  • Holzgeist
  • MeOH
  • S-747 (NATO-Code)
Summenformel CH4O
CAS-Nummer 67-56-1
PubChem 887
Kurzbeschreibung

farblose Flüssigkeit mit angenehmen bis stechendem Geruch

Eigenschaften
Molare Masse 32,04 g·mol−1
Aggregatzustand

flüssig

Dichte

0,79 g·cm−3

Schmelzpunkt

−98 °C

Siedepunkt

65 °C

Dampfdruck

129 hPa (20 °C)

pKs-Wert

16[2]

Löslichkeit

mischbar mit Wasser, Ethanol und Diethylether

Brechungsindex

1,3288 (20 °C)

Sicherheitshinweise
GHS-Gefahrstoffkennzeichnung aus EU-Verordnung (EG) 1272/2008 (CLP)
02 – Leicht-/Hochentzündlich 06 – Giftig oder sehr giftig 08 – Gesundheitsgefährdend

Gefahr

H- und P-Sätze H: 225-331-311-301-370
P: 210-ิว๏233-ิว๏280-ิว๏302+352 
EU-Gefahrstoffkennzeichnung  aus EU-Verordnung (EG) 1272/2008 (CLP) 
Giftig Leichtentzündlich
Giftig Leicht-
entzündlich
(T) (F)
R- und S-Sätze R: 11-23/24/25-39/23/24/25
S: (1/2)-7-16-36/37-45
MAK

200 ml·m−3, 270 mg·m−3

Soweit möglich und gebräuchlich, werden SI-Einheiten verwendet. Wenn nicht anders vermerkt, gelten die angegebenen Daten bei Standardbedingungen. Brechungsindex: Na-D-Linie, 20 °C
Bewertungen

Schlagworte

Verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.