Default welcome msg!

Ethanol 99% TK verg: 1Vol.% MEK, 30 L

Ethanol 99% TK verg: 1Vol.% MEK, 30 L
69,90 €
  • Kaufen Sie 3 zum Preis von je 64,90 € und sparen 8%
  • Kaufen Sie 6 zum Preis von je 59,90 € und sparen 15%
  • Kaufen Sie 12 zum Preis von je 54,90 € und sparen 22%
  • Kaufen Sie 24 zum Preis von je 51,99 € und sparen 26%
ODER
Beschreibung

Details

Ethanol ist eine bei Raumtemperatur farblose, leicht entzündliche Flüssigkeit mit einem brennenden Geschmack und einem charakteristischen, würzigen (süßlichen) Geruch. Ethanol hat eine weite Verbreitung als Lösungsmittel für Stoffe, die für medizinische oder kosmetische Zwecke eingesetzt werden, wie Duftstoffe, Aromen, Farbstoffe oder Medikamente, sowie als Desinfektionsmittel. Die chemische Industrie verwendet es sowohl als Lösungsmittel als auch als Ausgangsstoff für die Synthese von zahlreicher Produkte.

 

Verwendung
Ethanol findet Verwendung in alkoholischen Getränke, als Rohstoff für die chemische Industrie und als Energieträger. Ethanol, das aus der Vergärung von Zucker- und stärkehaltigen Lebensmitteln stammt, wird in allen Bereichen eingesetzt, während synthetisches Ethanol nur als Chemierohstoff und Energieträger verwendet wird.

Die Hauptmenge des produzierten Ethanols wird in Form von alkoholischen Getränken für Genusszwecke verbraucht. Es dient weiterhin als Lösungsmittel sowohl für Konsumprodukte unter anderem im Haushalt (Parfüm, Deodorant), als auch für medizinische Anwendungen (Lösungsmittel für Medikamente, Desinfektionsmittel) sowie in der Industrie selbst ebenfalls als Lösungsmittel und allgemein als Brennstoff.

 

Strukturformel
Strukturformel des Ethanols
Keile zur Verdeutlichung der Geometrie
Allgemeines
Name Ethanol
Andere Namen
  • Ethylalkohol
  • Äthanol (standardsprachlich)
  • Äthylalkohol (standardsprachlich)
  • Weingeist
  • Spiritus (vergällter Äthylalkohol)
  • Sprit
  • Alkohol (umgangssprachlich)
  • Hydroxyethan nach IUPAC-Nomenklatur
  • ALCOHOL (INCI)
Summenformel C2H6O
CAS-Nummer 64-17-5
PubChem 702
Kurzbeschreibung

klare, farblose, würzig riechende und brennend schmeckende, leichtentzündliche, hygroskopische Flüssigkeit

Eigenschaften
Molare Masse 46,07 g·mol−1
Aggregatzustand

flüssig

Dichte

0,79 g·cm−3 (20 °C)

Schmelzpunkt

−114 °C

Siedepunkt

78 °C

Dampfdruck

58 hPa (20 °C)

pKs-Wert

16

Löslichkeit

beliebig mit Wasser, Diethylether, Chloroform, Benzin und Benzol mischbar

Brechungsindex

1,3638

Sicherheitshinweise
GHS-Gefahrstoffkennzeichnung aus EU-Verordnung (EG) 1272/2008 (CLP)
02 – Leicht-/Hochentzündlich

Gefahr

H- und P-Sätze H: 225
P: 210 
EU-Gefahrstoffkennzeichnung  aus EU-Verordnung (EG) 1272/2008 (CLP)
Leichtentzündlich
Leicht-
entzündlich
(F)
R- und S-Sätze R: 11
S: (2)-7-16
MAK

500 ml·m−3 beziehungsweise 960 mg·m−3

LD50
  • 7060 mg·kg−1 (Ratte, oral)
  • 3450 mg·kg−1 (Maus, oral)
  • 1400 mg·kg−1 (Mensch, oral, LDLo)
  • 1200 mg·kg−1·3H−1 (Frau, TDLo, oral)
  • 700 mg·kg−1 (Mann, TDLo, oral)
  • 11,712 ml·kg−1 (Kind, TDLo, oral)
Soweit möglich und gebräuchlich, werden SI-Einheiten verwendet. Wenn nicht anders vermerkt, gelten die angegebenen Daten bei Standardbedingungen. Brechungsindex: Na-D-Linie, 20 °C
Bewertungen

Schlagworte

Verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.