Default welcome msg!

Aceton 99.5%

Aceton 99.5%
Aceton 99.5%

Aceton 99.5%, 24 kg (30 L), Kanister

95,90 €
  • Kaufen Sie 3 zum Preis von je 89,90 € und sparen 7%
  • Kaufen Sie 6 zum Preis von je 85,90 € und sparen 11%
  • Kaufen Sie 12 zum Preis von je 79,90 € und sparen 17%
Aceton 99.5%

Aceton 99.5%, 160 kg (200 L), Drum

459,00 €
  • Kaufen Sie 2 zum Preis von je 359,00 € und sparen 22%
Aceton 99.5%

Aceton 99.5%, 750 kg (960 l), Einwegcontainer

1.290,00 €
ODER
Beschreibung

Details

Aceton ist der Trivialname für die organisch-chemische Verbindung Propanon bzw. Dimethylketon. Aceton ist eine farblose Flüssigkeit und findet Verwendung als polares, aprotisches Lösungsmittel und als Ausgangsstoff für viele Synthesen der organischen Chemie. Aceton ist eine farblose, niedrigviskose Flüssigkeit mit charakteristischem Geruch, leicht entzündlich und bildet mit Luft ein explosives Gemisch.

 

Verwendung

  • Aceton ist in der chemischen Industrie Ausgangsstoff für zahlreiche Synthesen. Hauptsächlich dient es zur Herstellung von Polymethylmethacrylat (PMMA), umgangssprachlich als Acrylglas oder Plexiglas bezeichnet.
  • Ferner wird Aceton als gängiges Lösungs- und Extraktionsmittel für Harze, Fette und Öle, Kolophonium, Celluloseacetat sowie als Nagellackentferner und Plastikkleber eingesetzt.
  • Des Weiteren wird es zum Entfernen von durch Bauschaum entstandenen Verunreinigungen zum Beispiel der Reinigung von PU-Schaum-Pistolen eingesetzt. 
  • In einigen Ländern wird Aceton in kleinen Anteilen (1:2000 – 1:5000) Benzin oder Diesel zugesetzt, um eine vollständigere Verbrennung des Treibstoffs zu erreichen.

 

Strukturformel
Strukturformel von Aceton
Allgemeines
Name Aceton
Andere Namen
  • Propanon
  • Propan-2-on
  • 2-Propanon
  • Dimethylketon
  • Acetonum (pharm.)
  • Spiritus pyroaceticus
Summenformel C3H6O
CAS-Nummer 67-64-1
PubChem 180
Kurzbeschreibung

farblose Flüssigkeit mit süßlichem Geruch

Eigenschaften
Molare Masse 58,08 g·mol−1
Aggregatzustand

flüssig

Dichte

0,79 g·cm−3 (20 °C)

Schmelzpunkt

−95 °C

Siedepunkt

56 °C

Dampfdruck

246 hPa (20 °C)

Löslichkeit

mischbar mit Wasser und vielen organischen Lösungsmitteln

Sicherheitshinweise
GHS-Gefahrstoffkennzeichnung aus EU-Verordnung (EG) 1272/2008 (CLP) 
02 – Leicht-/Hochentzündlich 07 – Achtung

Gefahr

H- und P-Sätze H: 225-319-336
EUH: 066
P: 210-ิว๏233-ิว๏305+351+338 
EU-Gefahrstoffkennzeichnung  aus EU-Verordnung (EG) 1272/2008 (CLP)
Leichtentzündlich Reizend
Leicht-
entzündlich
Reizend
(F) (Xi)
R- und S-Sätze R: 11-36-66-67
S: (2)-9-16-26-46
MAK

500 ml·m−3, 1200 mg·m−3

LD50

5800 mg·kg−1 (Ratte oral)

Soweit möglich und gebräuchlich, werden SI-Einheiten verwendet. Wenn nicht anders vermerkt, gelten die angegebenen Daten bei Standardbedingungen.
Bewertungen

Schlagworte

Verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.